Respektabler 4. Platz im Landesentscheid

IMG-20170308-WA0002 (1)

v.l.: Sophia Gergin, Alicia Schweitzer, Paula Diehm, Aileen Weber, Jana Hartig, Marlene Stransky und Leonie Landsrath

Einen tollen Erfolg mit einem hervorragenden vierten Platz erzielten die Tischtennisspielerinnen der Brüder Grimm Gesamtschule Bebra beim Landesentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ in Frankfurt.

Nach den klaren Siegen im Kreisentscheid in Bebra und im Regionalentscheid in Wofhagen, durften unsere Tischtennismädchen im Landesentscheid an die Platten gehen. (mehr …)

FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Jeff West wieder zu Besuch in Bebra

image1-6Diese zehn Tage sind viel zu schnell vorbei gegangen! Schüler, Eltern und Lehrer der Brüder Grimm Gesamtschule in Bebra hatten sich zuvor seit September auf den Rückbesuch ihrer amerikanischen Freunde der Jefferson West Highschool in Meriden, Kansas gefreut, sie hatten geplant, organisiert und vorbereitet, um den lang ersehnten Besuch so abwechslungsreich und interessant wie möglich zu gestalten. (mehr …)

FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Kunstprojekt “Ich hab’ noch einen Koffer in Bebra”

KofferAm Freitag, dem 17.03.2017 wurden im Einkaufszentrum “das be” die Koffer-Kunstobjekte enthüllt.  Auf Initiative der Stadtentwicklungsgesellschaft Bebra und dem kulturzug Bebra e.V. entsteht ein Gesamtkunstwerk, bei dem zehn Koffer von verschiedenen Künstlern gestaltet wurden. Franziska Weiss, 8c, wurde für ihren Koffer ausgezeichnet. Die Plastiken sollen künftig in der Stadt installiert werden.
FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Die ersten Schritte auf Französisch

Francemobil

Die Klasse 6b mit ihrem Klassenlehrer Herr Weber. Hier Sidar Akyüz mit Hakim Benbadra, die sich auf französische Art begrüßen.

Ein Hauch der Grande Nation wehte am vergangenen Dienstag, den 14.03.2017 über den Bebraer Bünberg: Für die Jahrgangsstufe sechs der Brüder-Grimm-Gesamtschule stand der Besuch des France Mobil auf dem Programm.
Der französischsprachige Lektor Hakim Benbadra gastierte in Bebra, um den knapp 90 Schülerinnen und Schülern auf spielerische Art und Weise für Frankreich und die französische Sprache zu begeistern. (mehr …)

FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Regionalentscheid Badminton: Dritter Platz

RE Badminton

v.l.: Hanna M. 7b, Marie G. 7a, Julia A. 7a, Alija B. 7b, Julian D., Moritz R., Rubin K. sowie vorne Klaus-Luca Z. und Tim S. (alle 7a)

Grandios haben sich unsere Schüler gegen sehr sehr starke Gegner geschlagen. Einige Spieler der anderen Mannschaften waren schon bei den Deutschen Meisterschaften dabei gewesen. Unser 3. Platz ist somit ein toller Erfolg.

Insgesamt war es ein sehr lehrreicher und aufregender Tag für unsere Schülerinnen und Schüler in Korbach. Leider hat es diesmal nicht für die erhoffte Qualifikation zum Landesentscheid gereicht.
FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Sieg im Regionalentscheid – Auf zum Landesentscheid!

TT

v.l.: Jana Hartig 7d, Paula Diehm 7b, Paula Balduf, Charlotte Ritter, Aileen Weber, Leonie Landsrath, Marlene Stransky alle 5 aus der 7d

Die Mannschaft der Brüder-Grimm-Gesamtschule Bebra ist unter den 8 besten  von Hessen “Jugend trainiert für Olympia” im Tischtennis

Nach dem klar gewonnenen Kreisentscheid am 14.12.2016 an der BGGS in Bebra haben unsere Schülerinnen auch den Regionalentscheid am 25.01.2017 in Wolfhagen gewonnen.

Durch den Sieg haben sie sich für den Landesentscheid in Frankfurt am Main am 08.03.2017 qualifiziert. – Wir wünschen viel Erfolg!

 

FacebookTwitterGoogle+Pinterest