Aufgrund der Vorgaben der hessischen Landesregierung und des Gesundheitsamts Bad Hersfelds werden an der Brüder-Grimm-Gesamtschule neben den schon bestehenden Hygienevorschriften ab Montag, den 02.11.2020 bis auf weiteres die folgenden Regeln gelten:

1. In allen Gebäuden und auf dem Außengelände muss eine Maske getragen werden. 

2. Die Jahrgänge 5 bis 10 werden im Klassenverband unterrichtet.  Ausnahme sind die Fächer Religion, Ethik und Türkisch. In diesen Fächern sollen die Schüler*innen klassenweise und mit größerem Abstand zueinander sitzen.

3. Der Unterricht im Fach Sport findet für die gesamte Schule, solange  es möglich ist, draußen statt. Geht dies witterungsbedingt nicht, gibt es ein Alternativprogramm.

4. Es wird individuelle Maskenpausen geben.

Zur aktuellen Corona-Situation, und neuerlichen Hygienebestimmungen informieren Sie sich direkt beim Hessischen Kultusministerium.

Zur aktuellen Corona-Situation