Tag der offenen Tür bei der Kreishandwerkerschaft in Bad Hersfeld

13 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 9 und 10 folgten der Einladung der Kreishandwerkerschaft Hersfeld – Rotenburg zum Tag der offenen Tür und konnten in verschiedene Berufsfelder schnuppern.
Sie konnten sich über viele Berufsfelder informieren und auch an praktischen Arbeiten ausprobieren, z.B. im Bereich Friseur, Metall, Maler- und Lackierer, Ernährungsberufe z.B. Bäcker und Metzger, KFZ-Mechatroniker, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.
Es hat allen Schülerinnen und Schülern viel Spaß gemacht.

Was macht der Bandit im Wald?

Da wurden Fischteiche untersucht, Tiere und Pflanzen entdeckt, Bäume gemessen – die Siebtklässler  führten am 22.08.2018 ihren Walderkundungstag durch.

Beim Treffpunkt im Wald nahe der Thonstrauchhütte bei Lüdersdorf wurden die Schüler von den Biologielehrern Dr. Holger Schöpke, Patrick Weber, André Hobert und Kathrin Broel in Empfang genommen. Jede Klasse musste vier Stationen durchlaufen, die zusätzlich von Mitarbeitern des Hessenforsts aus Rotenburg betreut wurden. (mehr …)

Ökumenischer Gottesdienst und Schulaufnahmefeier

Die diesjährige Einschulungsfeier der fünften Klassen begann am 6. August 2018 mit einem ökumenischen Schulgottesdienst  unter dem Titel „Auch im Sturm ist Gott da“.

Dieser wurde von Gabriel Safer, Priester der syrisch-orthodoxen Kirche, Andreas Schweimer, Priester der katholischen Kirche, und Pfarrer der evangelischen Kirche Alexander Ulrich in Zusammenarbeit mit den Religionslehrern der Brüder-Grimm-Gesamtschule gestaltet. (mehr …)

Eine gelungene Kooperation – Schüler und Bauhof packen an

Der Bauhof der Stadt Bebra ermöglicht Schülern der Brüder-Grimm-Gesamtschule Bebra bei der Herstellung von Sitzmöglichkeiten für den öffentlichen Raum mit anzupacken. Die Initiative wurde durch Uli Rathmann, vom Fachdienst Generationen angestoßen und gemeinsam mit Christian Sass, dem kaufmännischen Leiter des Bauhofes und Gerd Meyer, dem technischen Leiter und dem Fachlehrer Johannes Barman sofort unterstützt und umgesetzt. (mehr …)